Was kommt nach der automatischen Steuerstundung?

Was kommt nach der automatischen Steuerstundung? 1

Wie geht’s nach der COVID-bedingten Steuerstundung weiter? Automatische Verlängerung oder Ratenzahlung? Ablaufdatum für viele Corona-bedingten Steuerstundungen: 30.09.2020 automatische Steuerstundung läuft ohne Antragstellung weiter bis 15.01.2021  alternativ besteht Anspruch auf Ratenzahlung in 12 “angemessenen” Monatsraten (Antrag notwendig) Anspruch auf 6 weitere Ratenzahlungen, wenn die sofortige Entrichtung mit erheblichen Härten verbunden wäre  Stundungszinssätze für Verlängerungszeitraum werden reduziert […]

Digitalisierungsförderung “KMU.E-Commerce”

Was kommt nach der automatischen Steuerstundung? 2

Neues Förderprogramm soll KMU’s helfen, Wachstumschancen im digitalen Handel  zu nützen. Neue Kombinationsmodelle von stationärem und Online-Handel sowie Projekte im klassischen E-Commerce oder Mobile-Commerce werden unterstützt. gefördert werden die Umsetzung von E-Commerce-Projekten durch Neuinvestitionen sowie damit in Zusammenhang stehende Leistungen externer Anbieter (Programmiertätigkeiten, (Cloud-)Softwarelizenzen, M-Commerce Optimierung) in Betriebsstätten in Österreich Förderbare Kosten in Höhe von […]

Behördenpost kommt elektronisch

Was kommt nach der automatischen Steuerstundung? 3

Seit 01.01.2020 wird Behördenpost an Unternehmen elektronisch über das E-Postfach des Unternehmensserviceportals zugestellt.  Handysignatur aktivierenz.B. Finanzamt, Bezirkshauptmannschaft, WK-Bezirksstellen, FinanzOnline Registrierung im Unternehmensserviceportal (USP) bzw. Daten kontrolllierenUSP-Administrator definieren Behördliche Schriftstücke werden im Portal unter “Mein Postkorb” zugestelltBenachrichtigung erfolgt per E-Mail (hinterlegte Adresse aktuell halten!) Zusatzfunktionen:“Postbeauftragte/r” kann ebenfalls Schriftstücke abrufenAbwesenheiten eintragen (z.B. Betriebsurlaub)mehrere E-Mail-Adressen für Benachrichtigungsfunktion hinzufügen […]