Erweiterte Mindestangaben im Dienstzettel

Ein Mann in einem grauen Anzug übergibt einer Frau in einem hellbeigen Anzug einen Dienstzettel in einem modernen Büro.

Der österreichische Gesetzgeber hat im Zuge der Umsetzung der EU-Richtlinie über transparente und vorhersehbare Arbeitsbedingungen in der Europäischen Union Änderungen am Arbeitsvertragsrechtsanpassungsgesetz (AVRAG) vorgenommen. Dieser Artikel konzentriert sich auf die erweiterten Mindestangaben im sogenannten Dienstzettel und bietet eine Übersicht der wichtigsten Neuerungen.